16 Juli 2019

Gemeinsam Lesen - KW 29

 eine Aktion von Schlunzenbücher
 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese aktuell zwei Bücher. Einmal "Effi liest" von Anna Moretti und frisch begonnen "Aufbruch in ein neues Leben" von Linda Winterberg. "Effi liest" lese ich innerhalb einer Lesejuryleserunde und daher kann ich das Buch nicht einfach so durchlesen, obwohl ich es wahnsinnig gern tun würde. Stattdessen halte ich mich brav an die Leseabschnitte und bin aktuell mit dem zweiten Leseabschnitt fertig und warte auf nächste Woche. Heißt übersetzt: Seite 209.
"Aufbruch in ein neues Leben" habe ich heute morgen begonnen und bin noch nicht sehr weit. Genauer gesagt befinde ich mich auf Seite 17.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"In den kommenden Wochen flog die Zeit nur so dahon, wie die Zugvögel am Herbsthimmel."
(Anna Moretti: Effi liest, Bastei Lübbe Verlag 2019, S. 209)

"Als Luise und Margot in der Schule eintrafen, dauerte es einen Moment, bis sie sich orientiert hatten."
(Linda Winterberg: Aufbruch in ein neues Leben, Aufbau Verlag 2019, S. 17)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch los werden?
Ich liebe den Humor bei "Effi liest". Er ist so leicht und manchmal auch ganz schön sarkastisch. Er passt perfekt zur Protagonistin. Auch die Handlung finde ich immer noch sehr toll, auch wenn es mich immer wieder überrascht, welche Ideen die Leute haben und vor allem wie wenig den Frauen über das Eheleben und Sex erzählt wird. Ganz schön prüde und irgendwie auch erschreckend.
"Aufbruch in ein neues Leben" ist der Beginn einer Hebammensaga und startet im Jahre 1917. Also noch mitten im ersten Weltkrieg. Der Beginn gefiel mir sehr gut und ich bin gespannt, was da noch auf mich wartet.

4. Liest du Reihen immer direkt am Stück oder stören dich Pausen dazwischen nicht?
Also früher wollte ich Reihen immer zur Gänze lesen. Ich habe es gehasst, wenn ich mittendrin rausgerissen wurde. Meistens enden sie ja mit einem Cliffhanger. Aber heute stört es mich nicht mehr. Ich finde meistens sehr schnell wieder in die Geschichte rein. Selbst wenn Monate dazwischen liegen. Ich lese dann meistens immer nochmal die letzten beiden Kapitel des vorherigen Bandes und beginne dann mit dem neuen Band. 

Kommentare:

  1. Huhu :)

    tolles Buchfoto!
    Vorallem auf deine endgültige Meinung zum historischen Roman bin ich gespannt :)
    Viel Freude weiterhin.

    hier geht es zu meinem Beitrag:
    https://www.blogbuchstabenzauber.de/2019/07/16/gemeinsam-lesen-16/

    liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Dani,

      zu welchem der beiden Romane jetzt genau? Sind ja beide historisch ;)

      Gruß Isbel

      Löschen

Mit dem Absenden eines Kommentars akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung und geben ihr Einverständnis, dass ihre Daten gespeichert und weiterverarbeitet werden.
Kommentare erscheinen erst nach der Freischaltung durch den Seiteninhaber, um Spamkommentare zu verhindern.