09 Juli 2018

Aktuell befinde ich mich in einer Blogpause, da ich meine Masterarbeit schreibe und keinen Kopf für was anderes habe. Ich bin zurück, sobald die Arbeit fertig ist.


 Und für die Neugierigen unter euch: Der Titel meiner Masterarbeit lautet:
Mit Jugendliteratur über das Menschsein philosophieren

02 Juli 2018

Das war der Juni

Dieser Post wird heute mal so gut wie ohne Fotos auskommen müssen. Ich habe nämlich grad überhaupt keine Lust. Wie die ganzen letzten Tage. Ich schiebe meine Unlust mal auf den Stress mit meiner Masterarbeit und gehe daher jetzt offiziell in Blogpause.


Diesen Monat gelesen

1. Prinzessin der Elfen - Bedrohliche Liebe│ Rezension│2 von 5 Lilien
Prinzessin der Elfen ist eigentlich eine ganze süße Geschichte, aber die Handlung hatte für mich zu viele offene Fäden, die teilweise auch gar nicht weitergeführt wurden. Die Protagonistin Lucy war für mich ein naives junges Mädchen, die sich in neuer Welt zurechtfinden muss. Allerdings hat sie zu wenig nachgefragt, sodass ich durch die Ich-Perspektive auch zu wenig von der Welt kennenlernte.

01 Juli 2018

Buchvorstellung zu: Jamies Schuld - Das Licht erscheint zur dunkelsten Stunde

Die Woche habe ich eine e-Mail von Arian Freyberg erhalten, der mir und damit auch euch allen seinen Debütroman "Jamies Schuld - Das Licht erscheint zur dunkelsten Stunde" vorstellen möchte. Das Buch ist vor zwei Wochen erschienen.
Zur Autorenhomepage

Welches Buch möchtest du vorstellen? Worum geht es in diesem?

Soeben habe ich meinen Debütroman »Jamies Schuld – Das Licht erscheint zur dunkelsten Stunde« veröffentlicht. Es handelt sich um die Geschichte des achtzehnjährigen Jamie, der um die Liebe und Anerkennung seines Vaters kämpft und dabei auf die Gegenwehr seines machtgierigen Bruders stößt.