Montagsfrage #4

by Buchfresserchen

Ich werde es wohl nie schaffen, die Montagsfrage auch am Montag zu beantworten. Also wird es heute einen Mittwochsfrage und diese lautet:

 Wie geht ihr mit den allseits präsenten Liebesgeschichten um?

Ich selbst kaufe mir so gut wie nie Bücher die reine Liebesromane sind. Aber gegen eine gute Liebesgeschichte, die zur Story des Buches passt, habe ich nichts. Wichtig ist mir, dass die Liebesgeschichte nicht nur eingebaut wurde, weil Liebesgeschichten "in" sind, sondern weil sie die Story unterstützt. Bücher, bei der man sie einfach rausstreichen könnte, sind langweilig. Da kaufe ich den Protagonisten die Liebe auch nicht ab. Aber auch Liebesgeschichten, die total kitschig sind und alle Klischees bedienen, sind nicht nach meinem Geschmack.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...